Drei-Königs-Treffen mit Minister Herrmann

Bayerische Staatsminister des Innern, für Bau und Verkehr, Joachim Herrmann, MdL.

Vaterstetten – Zum 17. Mal lädt die CSU Vaterstetten-Parsberg am Freitag, 6. Januar 2017, von 15 bis 17 Uhr zum Drei-Königs-Treffen in den Festsaal des Seniorenwohnparks Vaterstetten ein. Hauptredner ist der Bayerische Staatsminister des Innern, für Bau und Verkehr und Abgeordnete des Bayerischen Landtags, Joachim Herrmann.

Joachim Herrmann, 60, ist seit neun Jahren bayerischer Innenminister und gehört seit 1994 dem Bayerischen Landtag an, wo er den Stimmkreis Erlangen-Stadt vertritt.

Von 1998 bis 2003 war er Staatssekretär im bayerischen Arbeitsministerium, von 2003 bis 2007 führte er die CSU-Landtagsfraktion.

Nach dem Abitur absolvierte Joachim Herrmann Grundwehrdienst in Hammelburg, machte den Unteroffzierlehrgang und später den Reserveoffizierlehrgang, leistete mehrere Wehrübungen und wurde 2014 zum Oberstleutnant der Reserve ernannt.

Von Beruf ist er Jurist, war in der Bayerischen Staatskanzlei, im Landratsamt Erlangen-Höchstadt, als Rechtsanwalt und als Syndikus der Siemens AG tätig.

In der CSU wirkt Joachim Herrmann vor allem als Bezirksvorsitzender von Mittelfranken. Er erhielt mehrere Ehrungen und Auszeichnungen, unter anderem den Bayerischen Bierorden, das Ehrenzeichen in Gold des THW, das Deutsche Feuerwehr-Ehrenkreuz in Silber und die Ehrenplakete in Gold des BRK.

Programm:

Besuch der Sternsinger

Begrüßung: Michael Kundler, CSU-Ortsvorsitzender

Grußwort: Martin Wagner, 2. Bürgermeister der Gemeinde Vaterstetten

Grußwort: Robert Niedergesäß, Landrat des Landkreises Ebersberg

Grußwort: Dr. Andreas Lenz, MdB, Stellvertretender CSU-Kreisvorsitzender

Grußwort: Prof. Dr. Angelika Niebler, MdEP, Stellvertretende Parteivorsitzende der CSU

Hauptrede „Sicherheit durch Stärke“: Joachim Herrmann, MdL, Bayerischer Staatsminister des Innern, für Bau und Verkehr

Schlusswort: Thomas Huber, MdL, CSU-Kreisvorsitzender

Wurst-Empfang

Anmeldung:

Für die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist eine vorherige Anmeldung (pdf-Datei) erforderlich.
Sie nimmt CSU-Ortsgeschäftsführerin Stefanie Ederer (Telefon: 08106 / 301 447, Telefax: 08106 / 358 852; E-Mail: stefanie.ederer@csu-vaterstetten.de) entgegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.